16
 -
Mar
2021

Whistleblowing Special - DACH event

Im Dezember dieses Jahres tritt die EU-Hinweisgeberrichtlinie (EU Whistleblowing Directive) in Kraft. In Deutschland liegt bereits ein entsprechender Entwurf zum Hinweisgeberschutzgesetz vor. Was genau bedeutet das für Ihr Unternehmen und wie können Sie sich optimal darauf vorbereiten? Diese Fragen beantworten wir im DACH Event unseres Whistleblowing Specials.

Programm

DE
Begrüßung zum ECEC Whistleblowing Special - DACH Edition

Unsere Moderatorin Tania Higgins gibt Ihnen einen kurzen Einblick darüber, was sie von dem Tag erwarten können und führt Sie in die Benutzeroberfläche der Plattform ein.

9:30 am
 – 
9:35 am
 (CET)
Begrüßung zum ECEC Whistleblowing Special - DACH Edition

Unsere Moderatorin Tania Higgins gibt Ihnen einen kurzen Einblick darüber, was sie von dem Tag erwarten können und führt Sie in die Benutzeroberfläche der Plattform ein.

9:30 am
 – 
9:35 am
Begrüßung zum ECEC Whistleblowing Special - DACH Edition
DE
Compliance auf dem Prüfstand – Was ändert sich durch das Hinweisgeberschutzgesetz für Unternehmen?
9:35 am
 – 
10:00 am
 (CET)
Compliance auf dem Prüfstand – Was ändert sich durch das Hinweisgeberschutzgesetz für Unternehmen?
9:35 am
 – 
10:00 am
Compliance auf dem Prüfstand – Was ändert sich durch das Hinweisgeberschutzgesetz für Unternehmen?
DE
Breakout Sessions: Nationale Umsetzung der EU-Hinweisgeberrichtlinie
10:00 am
 – 
10:45 am
 (CET)
Breakout Sessions: Nationale Umsetzung der EU-Hinweisgeberrichtlinie
10:00 am
 – 
10:45 am
Breakout Sessions: Nationale Umsetzung der EU-Hinweisgeberrichtlinie
DE
Das Hinweisgeberschutzgesetz - Tipps für schweizer Unternehmen

In dieser Session geben wir Ihnen eine Einführung in die neue EU-Whistleblowing-Verordnung und informieren Sie über den Umsetzungsstatus in der Schweiz. Nach der Einführung folgt eine Diskussionsrunde mit Rechts- und Beratungsexperten, in der die erwarteten Auswirkungen auf EU-Organisationen erörtert werden.

Nach der Session haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen in einer Fragerunde direkt an die Referenten zu stellen.


10:00 am
 – 
10:45 am
 (CET)
Das Hinweisgeberschutzgesetz - Tipps für schweizer Unternehmen

In dieser Session geben wir Ihnen eine Einführung in die neue EU-Whistleblowing-Verordnung und informieren Sie über den Umsetzungsstatus in der Schweiz. Nach der Einführung folgt eine Diskussionsrunde mit Rechts- und Beratungsexperten, in der die erwarteten Auswirkungen auf EU-Organisationen erörtert werden.

Nach der Session haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen in einer Fragerunde direkt an die Referenten zu stellen.


10:00 am
 – 
10:45 am
Das Hinweisgeberschutzgesetz - Tipps für schweizer Unternehmen
DE
Das Hinweisgeberschutzgesetz - Tipps für deutsche Unternehmen

In dieser Session geben wir Ihnen eine Einführung in die neue EU-Whistleblowing-Verordnung und informieren Sie über den Umsetzungsstatus in Deutschland. Nach der Einführung folgt eine Diskussionsrunde mit Rechts- und Beratungsexperten, in der die erwarteten Auswirkungen auf EU-Organisationen erörtert werden.

Nach der Session haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen in einer Fragerunde direkt an die Referenten zu stellen.


10:00 am
 – 
10:45 am
 (CET)
Das Hinweisgeberschutzgesetz - Tipps für deutsche Unternehmen

In dieser Session geben wir Ihnen eine Einführung in die neue EU-Whistleblowing-Verordnung und informieren Sie über den Umsetzungsstatus in Deutschland. Nach der Einführung folgt eine Diskussionsrunde mit Rechts- und Beratungsexperten, in der die erwarteten Auswirkungen auf EU-Organisationen erörtert werden.

Nach der Session haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen in einer Fragerunde direkt an die Referenten zu stellen.


10:00 am
 – 
10:45 am
Das Hinweisgeberschutzgesetz - Tipps für deutsche Unternehmen
DE
Das Hinweisgeberschutzgesetz - Tipps für österreichische Unternehmen

In dieser Session geben wir Ihnen eine Einführung in die neue EU-Hinweisgeber-Verordnung und informieren Sie über den Umsetzungsstatus in Österreich. Nach der Einführung folgt eine Diskussionsrunde mit Rechts- und Beratungsexperten, in welcher die erwarteten Auswirkungen auf EU-Organisationen erörtert werden.

Nach der Session haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen in einer Fragerunde direkt an die Referenten zu stellen.


10:00 am
 – 
10:45 am
 (CET)
Das Hinweisgeberschutzgesetz - Tipps für österreichische Unternehmen

In dieser Session geben wir Ihnen eine Einführung in die neue EU-Hinweisgeber-Verordnung und informieren Sie über den Umsetzungsstatus in Österreich. Nach der Einführung folgt eine Diskussionsrunde mit Rechts- und Beratungsexperten, in welcher die erwarteten Auswirkungen auf EU-Organisationen erörtert werden.

Nach der Session haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen in einer Fragerunde direkt an die Referenten zu stellen.


10:00 am
 – 
10:45 am
Das Hinweisgeberschutzgesetz - Tipps für österreichische Unternehmen
DE
Q&A Runde mit unseren Compliance- und Rechtsexperten

Bei der Q&A Session können Sie gezielt Ihre Fragen an die Speaker der Breakout Session stellen und sich mit Ihnen austauschen.

10:45 am
 – 
11:05 am
 (CET)
Q&A Runde mit unseren Compliance- und Rechtsexperten

Bei der Q&A Session können Sie gezielt Ihre Fragen an die Speaker der Breakout Session stellen und sich mit Ihnen austauschen.

10:45 am
 – 
11:05 am
Q&A Runde mit unseren Compliance- und Rechtsexperten
DE
Coffee Break
11:05 am
 – 
11:15 am
 (CET)
Coffee Break
11:05 am
 – 
11:15 am
Coffee Break
DE
Best Practice: Ein Hinweisgebersystem erfolgreich implementieren

In dieser Best Practice Session erläutert Maxie-Lina Mehling, Group Compliance Officer bei Park NOW, warum und wie sie ein Whistleblowing-System in ihrer Organisation eingeführt hat. Außerdem stellt sie ihre interne Kommunikationsstrategie für das "speak up"-Programm vor, wie sie mit Whistleblowing-Fällen umgehen und welche Vorteile ein Whistleblowing-System insgesamt bietet.

11:15 am
 – 
11:45 am
 (CET)
Best Practice: Ein Hinweisgebersystem erfolgreich implementieren

In dieser Best Practice Session erläutert Maxie-Lina Mehling, Group Compliance Officer bei Park NOW, warum und wie sie ein Whistleblowing-System in ihrer Organisation eingeführt hat. Außerdem stellt sie ihre interne Kommunikationsstrategie für das "speak up"-Programm vor, wie sie mit Whistleblowing-Fällen umgehen und welche Vorteile ein Whistleblowing-System insgesamt bietet.

11:15 am
 – 
11:45 am
Best Practice: Ein Hinweisgebersystem erfolgreich implementieren
DE
Das Sichern von Daten in der Cloud

Turingpoint spricht über sichere Anwendungen in der Cloud. Der Fokus liegt auf der Verschlüsselung von Daten und der sicheren Speicherung. Auch Cloud-Prüfzertifikate und sicherer Schutz vor Fremdzugriff werden besprochen. Darüber hinaus werden grundsätzliche Fragen zum Datenschutz geklärt.

11:45 am
 – 
12:15 am
 (CET)
Das Sichern von Daten in der Cloud

Turingpoint spricht über sichere Anwendungen in der Cloud. Der Fokus liegt auf der Verschlüsselung von Daten und der sicheren Speicherung. Auch Cloud-Prüfzertifikate und sicherer Schutz vor Fremdzugriff werden besprochen. Darüber hinaus werden grundsätzliche Fragen zum Datenschutz geklärt.

11:45 am
 – 
12:15 am
Das Sichern von Daten in der Cloud
DE
Closing Words
12:15 pm
 – 
12:20 pm
 (CET)
Closing Words
12:15 pm
 – 
12:20 pm
Closing Words

Haben wir Ihr Interesse geweckt?